Yoga Urlaub mit Wandern in der Toskana

Die Toskana – eine beliebtes Reiseziel für jedermann. Gleich ob man den Schiefen Turm von Piesa besuchen oder einfach nur die außergewöhnliche Naturvielfalt erleben möchte. Die Region in Mittel-Italien bietet mit seiner hügeligen Landschaft die optimalen Voraussetzungen für Wanderbegeisterte. Verbinden Sie dies doch einmal mit einem Yoga Urlaub.

Ein Yoga Urlaub in der Toskana ist etwas für jeden, aber besonders für Paare. Denn unter dem Motto:

Jeder kann – Niemand muss!

Ist man bei diesem Urlaub der Überzeugung, dass nach Beendigung der Reise auch jeder Nicht-Yogi zu einem waschechten Yogi geworden ist. Eine Yoga Reise in die Toskana ist eine ganz besondere Reise. Neben Ausflügen an das Meer werden hier auch Yoga-Mini-Workshops angeboten. Zur Reinigung der Seele und des Körpers trägt auch das biologische vegetarische Essen einen großen Teil bei. Das südliche Flair Italiens schafft außerdem den idealen Raum zur Erholung und trägt zum intensiven Yogaerlebnis bei. Die Tage der Yoga Reise in der Toskana werden mit einer stillen Meditation und anschließenden Yoga Übungen begonnen. Der Rest des Tages steht dann zur freien Verfügung und Gestaltung jedes Yogis und Nicht-Yogis. Optimal kann diese Zeit dann für Wanderungen entlang der zahlreichen Berge und Flüße genutzt werden. Oder auch für Spatziergänge zur Erkundung der außergewöhnlichen Flora und Fauna Toskanas. Neben Olivenbäumen und Weinreben laden auch Thermalquellen zur Entdeckung ein.

Lassen auch Sie sich überzeugen, werden Sie ein Yogi, wenn Sie es noch nicht sind und entscheiden sich für einen Yoga – Wander – Urlaub in der Toskana.